zurück zum Start:

gelesenes von addi. anderes hier: addis seite!

Sonntag, 20. Mai 2012

Klaus-Dieter John: "Ich habe Gott gesehen"

Der Arzt Klaus-Dieter John erzählt hier die Entstehungsgeschichte des Hospitals Diospi Suyana in den peruanischen Anden - seinen persönlichen Lebenstraum von einem Krankenhaus, das den armen und hilfsbedürftigen Menschen dieser Welt unabhängig von ihren finanziellen Mitteln offensteht.
Der Autor schreibt außerordentlich nüchtern, trotzdem reißt dieser Bericht den Leser mit. Es erscheint unglaublich, welche Strapazen, welche Schwierigkeiten und Hindernisse überwunden werden mussten, um dieses Krankenhaus real werden zu lassen. Dass John dabei an Gott glaubt, dürfte selbst hartgesottene Atheisten nicht wesentlich stören, denn er drängt seine Ansichten nicht auf. Anstatt mit der üblichen christlichen Naivität und den ewig gleichen Phrasen überzeugt dieses Buch durch einen spannenden und beeindruckenden Tatsachenbericht.

Fazit: Auch für Nichtchristen sehr empfehlenswert.


Klaus-Dieter John: "Ich habe Gott gesehen". Diospi Suyana - Hospital der Hoffnung. 5. Aufl. 2012. Gießen, Brunnen. 272 S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten