zurück zum Start:

gelesenes von addi. anderes hier: addis seite!

Mittwoch, 5. September 2012

Jan Kjaerstad: Der Eroberer

Ich will es kurz machen: Viel langweiliger kann man ein Leben nicht erzählen.

Fazit: Und das auf 538 Seiten. Gääähn.

Jan Kjaerstad: Der Eroberer. Aus dem Norwegischen von Angelika Grundlach. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2002.

Keine Kommentare:

Kommentar posten